Roy jones jr

Anteil am Pinterest

  • Teilen Sie diese Geschichte:
  • Twitter
  • Tumblr

Veröffentlicht: ** 17. März 2020 * *

Roy Jones Jr Highlights-Champion & Olympia Medallist

Während seiner gesamten beruflichen Laufbahn, die fast drei Jahrzehnte lang dauerte, hat Roy Jones Jr. alles erreicht. ** Unter seinem Gürtel hält der amerikanische Superstar mehrere Rekorde, die in Kürze zu schlagen sein werden * *. Sein extravagantes Verhalten hat ihm zu einem Kultstatus unter den Boxfans verholfen, meist, weil er jedes Mal ausliefern konnte und sein Geld dort anlegte, wo sein Mund ist.

1988 Seoul Olympics

Roy Jones Jr. begann seine berufliche Laufbahn im Alter von 19 Jahren, um die Welt mit seiner Geschwindigkeit und seiner Agilität zu beeindrucken. ** Seine erste große Leistung kam bei den Olympischen Spielen in Seoul 1988, wo er die Silbermedaille gewann, die die USA als jüngster Kämpfer * * darstellt. Im gekauften Titel verlor er nach der Entscheidung der Richter kontrovers an den koreanischen Boxer Park Si-hun. Nach einer Untersuchung wurden alle 3 refs später für das Leben gesperrt.

In der Sportwelt ist es jedoch keine unübliche Praxis, die fragwürdige Entscheidungen zugunsten der Athleten trifft, die das Gastgeberland vertreten. Während dies eine etwas harte Pille war, um zu schlucken, trauerte Roy Jones Jr nicht zu lange, als er die Box-Welt im Sturm zu nehmen war. ** Als Bonus haben wir einen Roy Jones Jr-Highlights Karriere-Best-of-Compilation für Ihre Unterhaltung aufgenommen. * *

Frühprofessioneller Erfolg

Ein Jahr nach seiner ersten Medaille trat RJJ als Profi-Debütanten gegen Ricky Randall auf den Boxring. Der Amerikaner baute schnell einen 16-0-Rekord auf, der alle durch Knockouts innerhalb von nur 3 Jahren aufgestiegen ist. Sein erster Titelschuss kam 1993 gegen Bernard Hopkins, den er durch einstimmigen Beschluss besiegte. ** Der Gewinn sicherte sich Jones ' erste IBF Mittelgewicht Meisterschaft und von dort auf Jones weiter macht Geschichte * *.

" Ich weiß nicht, ob ich der beste Pound-For-Pound-Kämpfer überhaupt bin. Ich weiß, dass ich nah dran bin. Ich muss Top 5 sein. " Roy Jones Jr.

Gewicht Division Shift und Kontrovers Verhalten

** Roy Jones Jr. hat in den folgenden Jahren noch einige weitere Meistertitel in verschiedenen Gewichtungen in Anspruch nehmen können * *. Er würde sich nicht für nur eine Gewichtsklasse niederlassen und wurde durch Super Middleweight, Light Heavyweight und Heavyweight nach oben gekreuzt, beziehungsweise gewann Titel in allen von ihnen.

** Nach der Beibehaltung seines IBF-Mittelgewichts-Titels an Thomas Tate, hat RJ 1994 James Toney für den Super-Mittelgewicht-Titel * * herausgefordert. Damals war Jones unangefochten 27-0-Meister und nannte für seine verheerenden Stanzfähigkeiten den Spitznamen “Captain Hook”. Inzwischen wurde Toney mit 168lb als bester Boxer der Welt bewertet und in allen seinen 46 Kämpfen unbesiegt. Nach heftigen 12 Runden und einstimmiger Entscheidung wurde Roy Jones Jr zum neuen IBG-Supermittelgewichtsmeister gekrönt. Sie können eine Roy Jones Jr-Highlights-Video-Kompilation unten sehen:

** In den folgenden 2 Jahren behielt Jones seine Krone 5 Mal erfolgreich bis zum nächsten Steppingstone-dem WBC light heavyweight title * *. Im November 1996 fand in Florida ein Kampf zwischen Roy Jones Jr. und Mike McCallum vor exaltierten Fans statt. Auf dem Spiel stand der leerstehende WBC-leichte Schwergewichts-Titel, und nach weiteren 12 Runden hart umkämpften Bout und einer UD nahm Jones den großen Preis nach Hause.

Während er in seiner Primzahl war, war Jones praktisch unaufhaltsam. Er würde Kreise um seine Gegner laufen lassen, sie demütigen und alles tun, was er mit seinen unorthodoxen und off-balance-Bewegungen will. ** Roy Jones Jr. hätte einen perfekten 50-0-Rekord von seinen ersten 50 Bouts gehabt, wenn er gegen Montell Griffin * * nicht disqualifiziert worden wäre.

In einem leichten Titelverteidigungsspiel im März 1997 ergriff RJ eine unnötige Aktion, während sein Gegner niedergeschlagen wurde und ihn im Entwicklungsbereich weiter auslotete. ** Dieses Verhalten hat natürlich zu einer Disqualifikation geführt und letztlich zu Roy Jones Jr zunächst einmal professionelle Niederlage und WBC light Schwergewicht Titel verlieren * *. Höchstwahrscheinlich “Captain Hook” hätte das Bout leicht gewonnen, aber die Emotionen nahmen das Beste von ihm.

Roy Jones Jr Knockouts, Boxing Stats, und Records

** Gesamtzahl Fights * * | 75 — | — ** Wins** | 66 | ** Wins von KO* * | 47 | ** Losses** | 9

Nach der Wiedererlangung seines WBC-leichten Schwergewichts-Titels in der Revanche gegen Montell Griffin mit einem in der 1. Runde setzte sich Roy Jones Jr weiter auf den Weg in die Hall-of-Ruhm. Er verteidigte seinen Titel 11 aufeinander folgende Zeiten, die nur wenige andere Gürtel auf dem Weg sammelten.

Im März 2003 gelang es Roy Jones Jr., den WBA-Schwergewichttitel gegen John Ruiz zu gewinnen. ** Dank dieser großen Leistung wurde er der erste Boxer seit Bob Fitzsimmons im Jahr 1897, um Gürtel im Mittelgewicht und Schwergewicht * * zu gewinnen.

Damals schien nichts mehr in der Lage zu sein, RJ auf dem Weg zur Größe zu stoppen. Er würde von Kraft zu Kraft gehen, um unzählige Rekorde zu brechen. Seine phänomenale Geschwindigkeit und Fußarbeit, aber auch Agilität, waren unübertroffen. ** Roy Jones Jr knockouts Rekord würde sich auf 35 in seinen ersten 50 Bouts * * verlängern. Er wurde mit dem “Fighter of the Decade” * * * * * neben anderen bemerkenswerten Leistungen proklamiert:

  • 1988 Seoul Olympische Spiele der beste Stylistic Boxer
  • 1994 Fighter des Jahres durch das Ring Magazin
  • 1996, 2000 und 2003 Best Boxer ESPY Award
  • 2003 Fighter of the Year by World Boxing Hall of Fame
  • Insgesamt 12 Titel und ein Rekordhalter von sieben Gürteln gleichzeitig-WBA, WBC, IBO, IBF, NABF, WBF und IBA schweres Schwergewicht
  • Der einsame Boxer in der Geschichte, um seine Karriere als Junior-Mittelgewicht zu beginnen und schließlich den schwergewichtigen Titel zu beanspruchen

Karriere-Niedergang und Leben außerhalb des Rings

Viele argumentieren, dass Jones Jr ein bisschen zu spät in den Ruhestand ging. Er hat praktisch alles erreicht, was sich ein Sportler jemals wünschen konnte. Aber es war nie genug für ‘Captain Hook’. ** Der wirkliche Niedergang der RJ-Karriere begann im Jahr 2004, nachdem er 3 aufeinanderfolgende Kämpfe gegen Antonio Tarver zweimal verloren hatte und Glen Johnson * *. Die letzte Glocke von Jones ' grandiose Karriere rang 2018, als er Scott Sigmon für seinen 66. Karriere-Sieg besiegte.

Zu den Highlights von Roy Jones Jr zählen auch viele Leistungen aus dem Boxring. ** Er hat 9 Filme gedreht, mit dem bemerkenswertesten Auftritt in The Matrix Reloaded * *. Darüber hinaus hat RJ 2 Rap-Alben veröffentlicht-Round One: Das Album 2002 und Body Head Bangerz: Volume One im Jahr 2004. Seine drei Söhne werden ein weiteres Testament sein, das Roy Jones Jrs Erbe auf ewig weiterleben wird. Ein erstaunlicher Sportler, er wurde auch für viele Spieler ein Favorit, denn eine Wette auf seinen Namen war technisch ein sicherer Sieg. Die Dinge werden in dieser Angelegenheit viel besser, denn Online-Glücksspiele entwickeln sich mit voller Macht und sogar in den USA überdenken die Staaten ihre Gesetze neu, um Platz für Online-Wetten-und Casino-Märkte zu schaffen. Großartige Beispiele dafür sind die neuesten Gesetze zu den Online Casinos in New Jersey und das Online-Glücksspiel von Pennsylvanian.

Letzte Artikel

Jackpocket Mobile App

Veröffentlicht am: ** 25. Mai 2020 * *

Top 10 Casino Namen

Veröffentlicht am: ** 21. Mai 2020 * *

Arizona Department of Gaming

Veröffentlicht am: ** 19. Mai 2020 * *

Alle Beiträge ansehen